Israelische Bomben auf Syrien

damaskus Die israelische Luftwaffe hat in der Nacht zum Montag zahlreiche iranische Einrichtungen im Nachbarland Syrien bombardiert. Dem israelischen Fernsehen zufolge handle sich um den bisher schwersten Angriff Israels in Syrien. Er sei eine Reaktion auf einen Angriff der iranischen Al-Kuds-Brigad

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.