May kann nach Brexit-Fiasko weiterregieren

Das ist bedauerlich, aber zur Kenntnis zu nehmen (...) Ich hoffe, dass die Tür für 'remain' noch offen ist. Diese Entscheidung liegt aber ausschließlich in den Händen unserer britischen Freunde. Alexander Van der Bellen, Bundespräsident

Das ist bedauerlich, aber zur Kenntnis zu nehmen (...) Ich hoffe, dass die Tür für 'remain' noch offen ist. Diese Entscheidung liegt aber ausschließlich in den Händen unserer britischen Freunde. Alexander Van der Bellen, Bundespräsident

Regierung übersteht Misstrauensabstimmung. EU fordert nun rasch Ansagen aus London.

london Einen Tag nach der historischen Niederlage für ihren Brexit-Deal mit Brüssel hat die britische Premierministerin Theresa May einen Misstrauensantrag der Opposition überstanden. Eine Mehrheit von 325 zu 306 der Abgeordneten sprach May und ihrem Kabinett am Mittwochabend im Parlament in London

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.