Geheimsache Transparenzdatenbank

Löger will die Begutachtung der Gesetzesänderung zur Transparenzdatenbank mit den Ländern besprechen.  APA

Löger will die Begutachtung der Gesetzesänderung zur Transparenzdatenbank mit den Ländern besprechen.  APA

Wer in Österreich wie stark gefördert wird, wird nicht veröffentlicht.

WIEN Mehr und mehr stellt sich heraus, dass es um die Transparenzdatenbank ein gröberes Missverständnis gibt: Letzten Endes sollen darin die rund 2700 verschiedenen Förderleistungen des Bundes und der Länder erfasst werden; vor allem um zu vermeiden, dass für ein und dieselbe Sache mehrfach Geld fli

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.