Grüne hoffen bei EU-Wahl auf mindestens fünf Prozent

Spätestens Ende 2020 will Kogler den grünen Parteivorsitz abgeben. APA

Spätestens Ende 2020 will Kogler den grünen Parteivorsitz abgeben. APA

Wien Der grüne Bundessprecher Werner Kogler macht sich für die EU-Wahl im Mai 2019 bereit. Den Wiedereinzug ins Europaparlament zu schaffen, sei zuallererst das Ziel, sagte der designierte Spitzenkandidat. Die nötigen rund fünf Prozent Stimmanteil wären das Mindeste, „damit wir überhaupt in die Wahr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.