Der Auftakt einer Terrorserie

Vom Arc de Triomphe in Paris strahlte am 7. Jänner 2015 die Solidaritätsbekundung „Paris est Charlie“.  AFP

Vom Arc de Triomphe in Paris strahlte am 7. Jänner 2015 die Solidaritätsbekundung „Paris est Charlie“.  AFP

Vor vier Jahren stürmten Terroristen die Redaktion des Satiremagazins „Charlie Hebdo“. Viele Attentate folgten.

Paris Vor vier Jahren haben die islamistischen Anschläge auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ und einen koscheren Supermarkt in Paris Frankreich und die ganze Welt erschüttert. Millionen Menschen solidarisierten sich mit den Worten „Je suis Charlie“ mit dem Magazin. Niemand ahnte damals, dass die A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.