Datenklau in rund 50 Fällen schwerwiegend

Berlin Im Fall des massenhaften Datenklaus bei deutschen Politikern und Prominenten sind nach Angaben aus Sicherheitskreisen 50 der fast 1000 Fälle schwerwiegender. Nach bisherigem Stand seien 994 Personen betroffen, vor allem aktive und ehemalige Mandatsträger. Bei 940 Fällen gehe es um die Veröffe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.