Verdacht gegen Nordkorea

wien Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) hat den Verdacht, dass Nordkorea weiter an Nuklearreaktoren im Atomkomplex Yongbyong baut. Es seien mögliche Arbeiten am Kühlsystem der Reaktoren beobachtet worden, sagte IAEA-Chef Yukiya Amano vor dem Gouverneursrat. Er sprach vor dem Gremium mit Ve

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.