Kommentar

Gerold Riedmann

Ersatz-Erdos im Exil

Seit Donnerstag dürfen die im Exil lebenden Türken ihren Staatspräsidenten zu Hause wählen. Mitten in diesen Wahlkampf platzt nun die österreichische Bundesregierung mit der Ausweisung von bis zu 40 Imamen und der angeordneten Schließung von vorerst sieben Moscheen. Die Ankündigung ist auf maximale

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.