„Strukturen im AMS bereinigen“

Anders als die ÖVP sind Strache und Hartinger-Klein für den Rechtsanspruch. APA

Anders als die ÖVP sind Strache und Hartinger-Klein für den Rechtsanspruch. APA

Integration laut Sozialministerin keine Hauptaufgabe des Arbeitsmarktservice.

Wien Sozialministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) will die AMS-Vorstände Johannes Kopf und Herbert Buchinger nicht ablösen. Es mache „keinen Sinn, Köpfe jetzt infrage zu stellen“, sondern es gehe um eine Reform des AMS, sagte sie am Mittwoch bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Vizekanzler Hein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.