„Erinnerung muss wach bleiben“

wien Die erste Neujahrsansprache von Bundespräsident Alexander Van der Bellen stand im Zeichen des Jubiläumsjahres 2018. Im Beisein von 22 Schülern, die er in die Hofburg eingeladen hatte, sprach Van der Bellen gestern zu den Österreichern über die „großen, lichten Augenblicke“, die würdig gefeiert

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.