Stelzer für regional besetzte Regierung

Linz Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) hofft, dass das neue Regierungsteam auf ÖVP-Seite regional ausgewogen ist. Beim Streitthema Zusammenlegung der Krankenkassen zeigte er sich gesprächsbereit. Dass die Beiträge aber zentral vom Bund eingehoben und nach einem Pro-Kopf-Modell auf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.