Bulgarien will seine Grenze stärker sichern

Mehr Soldaten im Einsatz gegen illegale Einwanderung.

sofia. Bulgarien will den Schutz seiner Grenze zur Türkei massiv ausbauen, obwohl die Zahl der illegal von der Türkei nach Bulgarien gelangten Migranten stark geschrumpft ist. „Zur Stärkung unseres Grenzschutzes werden wir künftig verstärkt das Militär einsetzen“, sagte der bulgarische Verteidigungs

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.