Schweizer als OSZE-Chef

wien. Die OSZE hat nach einer monatelangen schweren Personalkrise alle vakanten Top-Posten besetzt. Neuer Generalsekretär ist der Schweizer Thomas Greminger. Eine fünftägige Einspruchsfrist gegen einen entsprechenden Beschluss des Ständigen Rates der OSZE lief am Dienstag aus, ohne dass einer der 57

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.