Mossul jetzt offenbar vom IS befreit

Nach langen Kämpfen liegt Mossul in Trümmern.  Foto: AFP

Nach langen Kämpfen liegt Mossul in Trümmern.  Foto: AFP

Irakischer Regierungschef spricht bereits von Sieg. Es soll aber noch Kämpfe geben.

mossul. Trotz offenbar noch anhaltender Kämpfe in der ehemaligen IS-Hochburg Mossul haben die Iraker am Sonntag einen „großen Sieg“ über die Dschihadisten gefeiert. Ministerpräsident Haider al-Abadi reiste in die Stadt, um „die heldenhaften Kämpfer und die Iraker zum Erringen des großen Sieges“ zu b

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.