May und DUP klären offene Fragen

Verhandlungen mit nordirischer Partei unter gutem Stern. Geheime Brexit-Gespräche.

london. Die britische Premierministerin Theresa May ist bei ihren Verhandlungen über ein Bündnis mit der nordirischen Partei DUP einem Bericht zufolge deutlich vorangekommen. Zwischen den Konservativen und der Regionalpartei gebe es keine offenen Fragen mehr, berichtete die BBC am Dienstag. Auch DUP

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.