VN-Interview. Hüseyin I. Cicek (38), Politikwissenschaftler und Türkei-Experte

„Am Demokratieverständnis muss gearbeitet werden“

von Magdalena Raos

Experte: Einfluss der türkischen Organisationen hierzulande wurde unterschätzt.

schwarzach. Hüseyin I. Cicek verwundern die Reaktionen heimischer Politiker und Wissenschaftler nach dem Verfassungsreferendum in der Türkei. Dass türkische Organisationen hierzulande Wählerstimmen mobilisieren können, sei vielen augenscheinlich nicht bewusst gewesen. Den Menschen als Folge des Wahl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.