Kern warnt vor der „Fratze des Rassismus“

Bundeskanzler Christian Kern warnte bei der Gedenkfeier zum Kriegsende vor faschistischen Strömungen.  APA/BKA/ANDY WENZEL

Bundeskanzler Christian Kern warnte bei der Gedenkfeier zum Kriegsende vor faschistischen Strömungen.  APA/BKA/ANDY WENZEL

wien. Der 8. Mai sei ein Tag der Freude, erklärte Kanzler Christian Kern (SPÖ) bei der offiziellen Gedenkfeier zur Befreiung vom Nationalsozialismus vor 72 Jahren. Diese nahm er sich zum Anlass, um vor neuen faschistischen Strömungen zu warnen. Die „Fratze des Rassismus und Antisemitismus“ zeige sic

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.