Fünf Austro-Türken mit Ausreiseverbot belegt

Die Betroffenen sollen aus politischen Gründen, also etwa wegen Kritik an Präsident Erdogan, festgehalten werden. Foto: AP

Die Betroffenen sollen aus politischen Gründen, also etwa wegen Kritik an Präsident Erdogan, festgehalten werden. Foto: AP

Personen mit Österreich-Pass dürfen die Türkei derzeit nicht verlassen.

wien. (VN) In der Türkei werden mindestens fünf Personen aus Österreich an der Ausreise gehindert. Dabei dürfte es sich höchstwahrscheinlich um türkisch-österreichische Doppelstaatsbürger handeln. Das Außenministerium bestätigte am Mittwoch einen entsprechenden Bericht des „Kurier“. Die Hintergründe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.