„18 Millionen sind ein Anstoß“

von Birgit Entner
Finanzausgleich: Jährlich sollen zusätzliche 18 Millionen Euro in den Ausbau der Hospiz- und Palliativversorgung investiert werden.  APA

Finanzausgleich: Jährlich sollen zusätzliche 18 Millionen Euro in den Ausbau der Hospiz- und Palliativversorgung investiert werden.  APA

Klasnic: Geld reicht nicht für Gesamtausbau der Hospiz- und Palliativversorgung.

Wien. Es ist ein Thema, das viele gerne verdrängen, das doch jeden betreffen kann. Die Hospiz- und Palliativversorgung schafft unheilbar kranken Menschen einen würdevollen Lebensabend. Angehörige werden entlastet und in schweren Stunden begleitet. Die Mühlen der Politik allerdings mahlen in diesem B

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.