Verletzte bei Explosion im türkischen Antalya

Spezialkräfte der Polizei bewachen den Explosionsort. reuters

Spezialkräfte der Polizei bewachen den Explosionsort. reuters

Derzeit noch unklar, ob es sich um einen Terroranschlag handelt.

antalya. Bei einer Explosion in der südtürkischen Urlaubermetropole Antalya sind nach offiziellen Angaben mindestens zehn Menschen leicht verletzt worden. Die Nachrichtenagentur DHA berichtete unter Berufung auf den Gouverneur der Provinz, Glassplitter hätten die Verletzungen verursacht. Nach Angabe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.