94,8 Prozent der Heta-Gläubiger für das Angebot

Wien. Die Heta-Gläubiger haben bereits rund 94,8 Prozent der Anleihen, für die das Land Kärnten haftet, beim Kärntner Ausgleichszahlungsfonds KAF eingereicht, wie der KAF bekanntgab. Demnach, falls nicht ein wesentlicher Teil seine Annahme des Rückkauf­angebots zurückzieht, werden die notwendigen Qu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.