Brechreiz, Hassprediger, Hitler: Ein US-Wahlkampf ohne Grenzen

Kein Tag ohne Schelte für Melania und Donald Trump.
Kein Tag ohne Schelte für Melania und Donald Trump.

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump erntet auch außerhalb der USA harsche Kritik.

wahsington, berlin. Eigentlich gibt es eine eiserne Regel: Als Regierungsvertreter mischt man sich nicht in Wahlkämpfe anderer Ländern ein. Es gibt aber Ausnahmen. Eine davon ist der republikanische US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump.

Am Dienstag hatte Frankreichs Staatschef François Hollande 

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.