Steuerreform erhöht Druck auf das Budget

Wien. Der Bund verzeichnet im ersten Halbjahr weniger Einnahmen. Verantwortlich dafür ist in erster Linie die Steuerreform, die vor allem bei Lohn- und Kapitalertragsteuer für Ausfälle sorgt. Die Mehrwert- und die Körperschaftssteuer entwickeln sich gut. Angestiegen sind die Ausgaben. Ein schlechter

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.