Deutschland im Schockzustand

Im Uhrzeigersinn: Polizisten einer Sondereinheit untersuchen den Tatort in Ansbach. Absperrung nach dem Attentat. Mitarbeiter der Spurensicherung stellen Gegenstände im Flüchtlingsheim sicher.
Im Uhrzeigersinn: Polizisten einer Sondereinheit untersuchen den Tatort in Ansbach. Absperrung nach dem Attentat. Mitarbeiter der Spurensicherung stellen Gegenstände im Flüchtlingsheim sicher.

Bombenattentat in Ansbach war dritte Bluttat in Bayern innerhalb von einer Woche.

ansbach, berlin. Das Bombenattentat im fränkischen Ansbach hat nach bisherigen Erkenntnissen der Landesregierung in München einen islamistischen Hintergrund. Darauf deuteten, Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) zufolge, die Umstände der Tat eines syrischen Flüchtlings „schon sehr“ hin.

Die T

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.