VN Hintergrund. Heinz Gstrein über die Lage im Krisenland

Griechenland nach dem Brexit

Tsipras und seine Syriza werden zunehmend angefeindet.
Tsipras und seine Syriza werden zunehmend angefeindet.

Statt EU-Sparmeistern steht nun der eigene Staat im Visier der Anarchisten.

athen. Vor einem Jahr haben beim Julireferendum von 2015 knapp zwei Drittel der griechischen Stimmbürger weitere Zwangseinsparungen und generelle Bevormundung durch EU, Europäische Zentralbank und Weltwährungsfonds als quälend langen Ausweg aus Athens Finanzkrise abgelehnt; vergeblich! Zur damals be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.