Dialogbereitschaft vor dem Nato-Gipfel

brüssel. Kurz vor dem Beginn des Nato-Gipfels in Warschau senden der Westen und Russland Signale der Gesprächsbereitschaft. Der russische Präsident Wladimir Putin äußerte am Montag Interesse an einem konstruktiven Dialog mit den USA. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg sagte in Brüssel, dass auch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.