Bezirke wollen Wahlkarten an Gemeinden abgeben

von Michael Prock
Auch die BH Dornbirn hatte nach der Wahl viel Arbeit.
Auch die BH Dornbirn hatte nach der Wahl viel Arbeit.

Bezirkshauptleute können sich vorstellen, dass Gemeinden Wahlkarten auszählen.

Schwarzach. In 14 Bezirken ortete der Verfassungsgerichtshof „Unregelmäßigkeiten“, als die Wahlkarten ausgezählt wurden. Unter anderem in Bregenz. Über 9500 Wahlkarten hatte die Bezirkswahlbehörde aufzureißen, zu bewerten, sortieren, noch einmal aufzureißen, zu bewerten, zu sortieren und zu zählen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.