Spurensuche in Bregenz

Gerhart Holzinger, Präsident des Höchstgerichts.
Gerhart Holzinger, Präsident des Höchstgerichts.

Wahlanfechtung: Heute, Mittwoch, treten Vorarlberger Zeugen vor das Höchstgericht.

Wien. (VN-ebi, apa) Der Verfassungsgerichtshof ist weiter auf Spurensuche. Am Dienstag wurden Zeugen unter anderem aus den Stimmbezirken Wien Umgebung und Landeck zu den Vorwürfen befragt, die die FPÖ in ihrer Anfechtung zur Bundespräsidentenwahl vorgebracht haben. Heute, Mittwoch, wird Bregenz an d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.