Freiwillige Arbeit für Asylwerber

Bundeskanzler Kern (vorne) und sein Vize Mitterlehner sind mit dem präsentierten Integrationspaket zufrieden.
Bundeskanzler Kern (vorne) und sein Vize Mitterlehner sind mit dem präsentierten Integrationspaket zufrieden.

Integrationspaket: Bund, Länder und Gemeinden sollen Flüchtlinge beschäftigen.

Wien. Zwei Wochen hatten Integrationsminister Sebastian Kurz (ÖVP) und die zuständige Staatssekretärin Muna Duzdar (SPÖ) Zeit, um ein Integrationspaket zu erarbeiten. Am Dienstag präsentierten sie es im Ministerrat. Der insgesamt elf Punkte starke Plan legt einen Schwerpunkt auf die Beschäftigung vo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.