Brite wollte Trump töten

las vegas. Ein Brite hat bei der Polizei in Las Vegas ausgesagt, dass er den wahrscheinlichen republikanischen US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump töten wollte. Das geht aus Gerichtsdokumenten hervor. Er war bei einer Wahlkampfveranstaltung festgenommen worden, nachdem er versucht hatte, die Wa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.