Bischöfe über Ehe und Familie

Wien. Das päpstliche Schreiben „Amoris laetitia“ zu Ehe und Familie hat die österreichischen Bischöfe bei ihrer Sommervollversammlung in Mariazell beschäftigt. Papst Franziskus rate darin, nicht zu schauen, was fehlt, sondern zum Blick auf die Realität. Konkret umgesetzt würden die Empfehlungen in d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.