Präsident Gauck verzichtet auf zweite Amtszeit

Präsident Joachim Gauck tritt nach dieser Amtszeit ab.
Präsident Joachim Gauck tritt nach dieser Amtszeit ab.

berlin. Deutschlands Bundespräsident Joachim Gauck tritt nicht für eine zweite Amtszeit an. Als Begründung gab der 76-Jährige sein hohes Alter an. Diese Entscheidung sei ihm nicht leichtgefallen, sagte Gauck am Montag im Schloss Bellevue in Berlin. „Ich möchte für eine erneute Zeitspanne von fünf Ja

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.