Kampf gegen Extremisten in Nigeria

Hilfe für Nigeria. Entführte Mädchen noch immer in den Händen der Boko Haram.

Abjua. Ein Krisengipfel verspricht Finanzhilfe und mehr Zusammenarbeit im Kampf gegen die islamistische Terrormiliz Boko Haram. Die Teilnehmer erinnern bei der Sicherheitskonferenz in der nigerianischen Hauptstadt Abuja aber auch an das Schicksal der entführten Mädchen von Chibok. Die etwa 200 Schul

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.