Neue Gespräche über Syrien

moskau. Die Genfer Syrien-Friedensgespräche sollen am 10. Mai fortgesetzt werden. Mit dieser Ankündigung zitierte die russische Nachrichtenagentur RIA am Mittwoch den stellvertretenden Außenminister Michail Bogdanow, der sich wiederum auf den UN-Sondergesandten Staffan de Mistura berufen habe.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.