Lob und Tadel für das „Pensionsstückwerk“

von Birgit Entner
Die Regierung präsentierte am Montag ein Maßnahmenbündel zur Pensionssicherung.
Die Regierung präsentierte am Montag ein Maßnahmenbündel zur Pensionssicherung.

Sozialpartner weit­gehend zufrieden, die Vorarlberger Partei­jugend nicht.

Wien. „Denkbar unspektakulär“ und „nicht ausreichend“: So beurteilen Experten das Ergebnis des Pensionsgipfels. Die sozialistische Jugend Vorarlberg ist enttäuscht. Die Junge ÖVP sieht „wenig Licht und viel Schatten“. Naturgemäß kommt auch Kritik von Seiten der Oppositionsparteien. Die Regierung ver

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.