Opposition will Hypo-Ausschuss verlängern

Peschorn war in der Entscheidungsnacht nicht dabei.
Peschorn war in der Entscheidungsnacht nicht dabei.

Befragungen sollen bis Ende Mai gehen. Peschorn war geladen.

Wien. Wie angekündigt wollen die Oppositionsparteien nun offiziell den Hypo-U-Ausschuss um drei Monate verlängern. FPÖ, Grüne und Neos legten am Donnerstagnachmittag die dafür notwendigen Unterschriften vor. Läuft alles nach Plan, gibt es im U-Ausschuss Befragungen bis Ende Mai. Der Endbericht sollt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.