Ökobilanz für Rupprechter kein Ruhekissen

Wien. Die auf den ersten Blick positive Treibhausgas-Bilanz des Umweltbundesamtes für 2014 – die Emissionen in Österreich waren erstmals niedriger als 1990 – ist für Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) „kein Ruhekissen“. Eine Wende in Richtung alternativer Antriebssysteme und E-Mobilität sei notw

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.