Rochaden in den SP-geführten Ministerien

Hundstorfer soll in die Hofburg, Stöger ins Sozialministerium, Klug ins Verkehrsressort und Doskozil ins Verteidigungsministerium (v. l.).
Hundstorfer soll in die Hofburg, Stöger ins Sozialministerium, Klug ins Verkehrsressort und Doskozil ins Verteidigungsministerium (v. l.).

Geht Hundstorfer ins Rennen um die Hofburg, wird ihm Stöger im Sozialressort folgen.

Wien. Die Kandidatur von Sozialminister Rudolf Hunds­torfer (64, SPÖ) bei der Präsidentschaftswahl ist noch nicht einmal offiziell, schon nimmt die dadurch bevorstehende Regierungsumbildung bei den Sozialdemokraten Formen an. Länger steht fest, dass Infrastrukturminister Alois Stöger (55) ins Sozial

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.