Sparpotenzial bei der Bildung

Wien. In der Schulverwaltung ließen sich laut den Grünen pro Jahr dreistellige Millionenbeträge einsparen. Darauf würden Berichte des Rechnungshofes (RH) hinweisen. Die von der Regierung im Zuge der Bildungsreform veranschlagten sechs Millionen an Sparpotenzial seien „ein schlechter Neujahrsscherz“,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.