Brüssel sucht Normalität

Schulen wieder geöffnet. Frankreich setzt Menschenrechtskonvention teilweise aus.

Brüssel. Trotz der weiter gültigen höchsten Terror-Warnstufe versuchte Brüssel am Mittwoch, langsam wieder zur Normalität zurückzukehren. Unter Polizeischutz nahmen  rund 700 Schulen in der belgischen Hauptstadt den Unterricht wieder auf. Auch die U-Bahn verkehrte wieder auf einigen Linien. Über das

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.