44 Millionen Euro weniger Verlust

Krankenkassen korrigieren Prognosen. Sie erwarten für 2015 ein Minus von 85 Millionen.

Wien. Die Krankenkassen rechnen bei einem Budget von insgesamt 17,2 Milliarden Euro im Jahr 2015 mit einem Verlust von rund 85 Millionen Euro. Diese Prognose ist optimistischer als jene vom Sommer. Damals wurde mit einem Minus von 129 Millionen Euro gerechnet. Grund dafür sind geringfügig höhere erw

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.