Afrika-Gipfel zur Flüchtlingskrise

Valletta. Die EU-Staats- und Regierungschefs wollen bei ihrem Gipfel im maltesischen Valletta am Mittwoch und Donnerstag die afrikanischen Staaten als Verbündete in der Flüchtlingskrise gewinnen. Anbieten will Europa entwicklungspolitische Unterstützung im Wirtschafts- und Bildungsbereich, im Gegenz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.