Blutiger Angriff im Jemen

aden. Bei einem Angriff auf Wohngebiete in der jemenitischen Stadt Taes sind in der Nacht zum Donnerstag mindestens elf Zivilisten getötet worden. Weitere 22 Menschen seien durch den Beschuss verletzt worden, sagte ein Militärvertreter. Er machte die schiitischen Huthi-Rebellen und die mit ihnen ver

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.