Ohne Einigung drohen Libyen EU-Sanktionen

Federica Mogherini: EU-Sanktionen, wenn kein Frieden kommt.
Federica Mogherini: EU-Sanktionen, wenn kein Frieden kommt.

brüssel. Nach dem vorläufigen Scheitern des neuen UN-Friedensplanes für das destabilisierte Bürgerkriegsland Libyen hat die EU erneut Strafmaßnahmen angedroht. Sollten Konfliktparteien vorsätzlich eine Einigung behindern, sei die Union bereit, Sanktionen zu verhängen, ließ EU-Außenbeauftragte Federi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.