Auch Deutsche foltern für die Terrormiliz IS

Berlin. Deutsche Dschihadisten arbeiten nach Angaben eines in die Bundesrepublik zurückgekehrten IS-Kämpfers angeblich auch für den Geheimdienst der Terrormiliz Islamischer Staat. Sie beteiligen sich nach mehreren Medienberichten offenbar auch an Folterungen. Das ergebe sich aus Aussagen des IS-Rück

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.