Fußfessel und wenig Erkenntnisse zur Hypo

Ernst Strasser trat am Donnerstag vor den Hypo-U-Ausschuss.
Ernst Strasser trat am Donnerstag vor den Hypo-U-Ausschuss.

Strasser und Rechnungshof-Kritik vor dem U-Ausschuss.

Wien. Phasenweise eher wie ein Kabarett als eine Befragung hat der Donnerstagnachmittag im Hypo-U-Ausschuss gewirkt. Geladen war Ex-Innenminister Ernst Strasser (59, ÖVP), der mit Fußfessel in den Ausschuss gekommen war. Fragen an ihn hatten allerdings nur FPÖ, Grüne und Team Stronach. Diese bezogen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.