„Freiheit der Presse nimmt ab“

von Andreas Feiertag, Birgit Entner
Medienschaffende bei ihrer täglichen Arbeit, hier bei einer Pressekonoferenz. Laut Fachleuten ist die Pressefreiheit in Österreich in Gefahr.
Medienschaffende bei ihrer täglichen Arbeit, hier bei einer Pressekonoferenz. Laut Fachleuten ist die Pressefreiheit in Österreich in Gefahr.

Heute feiert Österreich 70 Jahre Pressefreiheit. Ein Gut, das zunehmend bedroht ist.

schwarzach. Der Wunsch nach Pressefreiheit ist so alt wie der Journalismus und so alt wie die Zensur. Doch brauchte es zwei blutige Revolutionen zu ihrer Durchsetzung. Die Pressefreiheit wurde 1776 erstmals im Zuge der Amerikanischen Revolution als unveräußerliches Menschenrecht deklariert. 1789 wur

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.