Kommentar

Arnulf Häfele

Himmlisch braun

Die Politik könnte Berge versetzen, wenn sie nur wollte. Aber können Berge auch Politik machen? Wohl kaum. Sie werden nur mitunter von allen Seiten politisch missbraucht. Das zeigt etwa das Schicksal des Piz Buins oder Ochsenkopfs ganz deutlich. Seine spannende Geschichte wird gerade im Landtagstrak

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.