Endstation Deutschland

Zu Tumulten kam es während der vorübergehenden Schließung des Ostbahnhofs in Budapest. 
Zu Tumulten kam es während der vorübergehenden Schließung des Ostbahnhofs in Budapest. 

Zustrom zum Wiener Westbahnhof hält an. Flüchtlingszüge rollen von Österreich nach Bayern.

wien, münchen, budapest. 3650 Flüchtlinge sind am Montag aus Ungarn kommend am Westbahnhof eingetroffen. Der Zustrom hat auch am Dienstag angehalten. Helfer, die Ankommende mit Essen und Trinken versorgten, sprachen von „Hunderten Flüchtlingen“ allein in den ersten vier Zügen aus Budapest. Laut Poli

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.