56 sterben bei Attacke von Boko-Haram

Maiduguri. Der jüngste Angriff der Terroristengruppe Boko-Haram ereignete sich in dem abgelegenen Dorf Baanu im Nordosten Nigerias. Aus der Ortschaft geflohene Anwohner berichten, sie seien am Freitagabend von Boko-Haram-Kämpfern attackiert worden. Nach ihrer Rückkehr ins Dorf am nächsten Morgen dar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.